//
du liest...
Uncategorized

Beiträge für die nächste AStA-Zeitung

Liebe Fachschaften, Referate, Instituts- und sonstige Gruppen, Initiativen, AKs und motivierte Einzelpersonen.

Die nächste Ausgabe der AStA-Zeitung soll möglichst bald nach Ende der vorlesungsfreien Zeit erscheinen. Damit hoffentlich genügend Zeit für Layout, Druck und Verschickung bleibt, haben wir als Redaktionsschluss den 15. März angesetzt. Themenschwerpunkt soll diesmal der Umzug werden, auch wenn dieser bei Erscheinen der Zeitung schon in einem ganz anderen Stadium sein/in weiten Teilen vollzogen sein wird…

Gerne könnt ihr uns an zeitung{ät}asta{.}uni-frankfurt{.}de Beiträge zusenden.

Ihr könntet z.B. kurz eure Arbeit und Themenschwerpunkte vorstellen, Kontaktadressen und Termine für Interessierte reinschreiben, Veranstaltungen und autonome Tutorien bewerben etc.. Denkt nur bitte daran, dass die Zeitung möglicherweise erst Ende April/Anfang Mai bei den Leuten sein wird und es deshalb wenig Sinn macht Termine zu nennen, die davor liegen.

Ihr könnt uns aber auch etwas längere inhaltliche Texte zu euch wichtigen Themen zusenden, gerne auch schon mal an anderer Stelle veröffentlichte Artikel oder Vorträge (sofern sie noch aktuell sind), die ihr nochmal einem breiteren Publikum zugänglich machen wollt. Auch Beiträge zum Schwerpunkt-Thema Umzug (aus eurer Perspektive) wären möglich, es wäre jedoch schön, wenn ihr diese vorher mit uns absprecht, damit es keine allzu großen thematischen Überschneidungen gibt.

Alle Texte sollten mit _ oder * gegendert sein.

Viele Grüße von der Redaktion

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: